Dokumente automatisch zuordnen: financeTec entwickelt gemeinsam mit Neue Vermögen AG eine AAB Dokumenten-Schnittstelle für AdWorks

Dateien wie Steuermitteilungen ganz einfach dem Kunden in AdWorks zuordnen - Zeitersparnis und mehr Kundenzufriedenheit - Manueller Aufwand erheblich reduziert

Was vorher ein riesiger manueller Aufwand war, geht jetzt automatisch: financeTec hat in Zusammenarbeit mit der Neue Vermögen AG (NV) eine spezielle Schnittstelle entwickelt. Mit ihr lassen sich Dokumente wie Steuermitteilungen und Erträgnisaufstellungen, die die NV von Dritten erhält, quasi per Knopfdruck in der financeTec-Software AdWorks direkt dem jeweiligen Kunden zuordnen. Gleichzeitig werden die Dokumente automatisch an die Online-Depoteinsicht des Kunden geschickt. Das spart nicht nur wertvolle Zeit aufseiten der NV, sondern sorgt auch für ein Mehr an Kundenzufriedenheit. Die neue Schnittstelle ist seit April 2012 im Einsatz. Mehrere Tausend Kunden der NV profitieren davon.

Zuvor hatte die NV die Dokumente von der Augsburger Aktienbank, bei der zahlreiche NV-Kunden ein Depot haben, auf CD erhalten - Tausende einzelne Dateien, die manuell den Kunden zugeordnet werden mussten. "Das war für uns wirklich ein Zeitfresser", blickt Alexander Gröbner, Vorstand der NV zurück. "Die Zeit, die wir durch die neue Schnittstelle gewonnen haben, können wir jetzt besser investieren, etwa in Kundengespräche." Michael Müller, Vorstand von financeTec, ergänzt: "Wir möchten, dass Vermögens- und Finanzmakler ihre knappen zeitlichen Ressourcen in die Beratung ihrer Kunden stecken können - und nicht in die Verwaltung von Dokumenten. Deshalb ist AdWorks so konzipiert, dass es in dieser Hinsicht optimale Unterstützung bieten kann."

Neben der Zeitersparnis für die NV profitiert auch der Endkunde ganz direkt von dem neuen System. "Steuermitteilungen muss er beispielsweise gar nicht mehr anfordern, sondern erhält sie automatisch, bequem und zeitnah in seine Online-Depoteinsicht. Mit wenigen Klicks kann er dann jederzeit darauf zugreifen", erläutert Müller. "Letztlich können Unternehmen wie die Neue Vermögen AG über die neue Schnittstelle also die Kundenzufriedenheit verbessern, damit die Kundenbindung erhöhen und gegenüber der Konkurrenz punkten. Wir beraten Kunden, die eine solche Schnittstelle einrichten möchten, natürlich gerne."

 

Über die financeTec AG

Die financeTec AG bietet mit AdWorks eine ganzheitliche Lösung für den modernen Finanz- und Versicherungsvertrieb. Beratungstools, Antragsabwicklung, Reporting, Kundenverwaltung und Kommunikation sind unter dem Dach einer integrierten Software vereint, die das Management in allen Belangen rund um Kundenbetreuung und Administration unterstützt. Die Softwarelösung ist für verschiedenste Finanzorganisationen inklusive Versicherungen geeignet, da financeTec unabhängig agiert und AdWorks ohne Bindung an einzelne Finanzprodukte arbeitet. www.financetec.de

 

Pressekontakt:

financeTec AG, Michael Müller, Lindleystraße 12, 60314 Frankfurt am Main, Tel. 069 / 401 570 200, Fax 069 / 401 570 222, michael.mueller@financetec.de